Kunst & Käferbohne
an den steirischen Schulen 

Im Herbstsemester des Schuljahres 2021/2022 findet erstmals der Wettbewerb „Kunst & Käferbohne“ für Schulen statt. Der Wettbewerb soll Aufmerksamkeit auf die Steirische Käferbohne g.U. lenken und die Schüler/innen dazu anregen, sich mit gesunden, regionalen Spezialitäten zu beschäftigen.

Kunst kennt keine Grenzen, inspiriert zu neuartigen Herangehensweisen und schafft es, andere Perspektiven zu eröffnen. Die Schüler/innen sollen ihrer Fantasie freien Lauf lassen, die Steirische Käferbohne g.U. auf ihre Art und Weise neu interpretieren und in Szene setzen.

Mitmachen &gewinnen

Der Fantasie
freien Lauf lassen

Ob bildnerische, literarische oder kulinarische Kunst – alles ist erlaubt, solange keine Lebensmittel verschwendet werden und die Steirische Käferbohne g.U. der Star ist.

Kategorien

Der Wettbewerb „Kunst & Käferbohne“ wird in vier Kategorien unterteilt.

AVolksschule
(1. – 4. Schuljahr)
Bildnerische Kunst

Hier ist alles erlaubt. Es kann gezeichnet, gemalt, gebastelt oder fotografiert werden.

BUnterstufe
(5. – 8. Schuljahr)
Bildnerische und literarische Kunst

Bildnerische Kunst: Zeichnungen,  Fotografien, Skulpturen, Videos und mehr.
Literarische Kunst: Geschichten und Gedichte

COberstufe
AHS, BHS u.a.
(9. – 13. Schuljahr)

Bildnerische und literarische Kunst, Handwerk

Bildnerische Kunst: Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen, Videos und mehr.
Literarische Kunst: Geschichten und Gedichte.
Handwerk: Werkstücke, Mode und mehr.

DOberstufe
Fachschulen, BHS u.a.
(9. – 13. Schuljahr)

Kulinarik

Kulinarik: Gerichte und kulinarische Produkte.

Einreichung

Die Kunstwerke sind bis 15. November 2021 unter office@steirische-kaeferbohne.at einzureichen.
Eingereicht werden kann als Klasse oder Einzelperson.

Kategorie A-C, bildnerische Kunst und Handwerk: Einzureichen ist ein Foto oder Video vom Kunstwerk und das ausgefüllte Anmeldeformular.

Kategorie B & C, literarische Kunst: Einzureichen ist ein PDF mit dem Text und das ausgefüllte Anmeldeformular. Gerne dürfen kreative Köpfe uns auch überraschen, zum Beispiel mit einem Video.
Kategorie D: Einzureichen ist ein Foto oder Video des Gerichtes mit dem Rezept bzw. ein Foto oder Video des Produktes
und das ausgefüllte Anmeldeformular.

Die Preisträger*innen und ihre Originalwerke werden Ende November 2021 bei einer Preisverleihungsveranstaltung in Graz präsentiert (Gestaltung im Rahmen der zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Bestimmungen).

Zum Download:

Mit freundlicher Unterstützung von