Gebratene Steirische Käferbohnen mit Kohlrabi und Paprika

Zutaten

für 2 Personen

500 g Steirische Käferbohnen, essfertig
300 g Kohlrabi
2 grüner Paprika
6 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehe
2 El Hanfsamenöl
Etwas Zitronensaft
Frische Kräuter nach Geschmack

Barbara Majcan_Kaeferbohne_2022_5721_Web
Foto: Barbara Majcan

Zubereitung

1Kohlrabi und Paprika fein würfelig schneiden und gemeinsam mit dem Hanföl in einer Pfanne anbraten, bis der Kohlrabi leicht bräunt.
2Steirische Käferbohnen, fein geschnittene Frühlingszwiebeln, Knoblauch beigeben und weiter braten. Mit den frischen gehackten Kräutern und etwas Salz würzen, zuletzt mit etwas Zitronensaft beträufeln. Auf Tellern anrichten und servieren.
3Dazu passt Grazer Krauthäuptel mit Steirischem Kürbiskernöl.