Steirische Käferbohnen-Pralinen

1Datteln klein hacken. 2Gut abgetropfte Steirische Käferbohnen zusammen mit den Datteln, dem Kakaopulver, Rum und Kokosöl in ein Gefäß geben und mit dem Pürierstab mixen, bis eine geschmeidige Masse entsteht. 3Für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen, dann aus der Masse 12 Kugeln formen. 4In einer flachen Schale Kakaopulver und Vanillinzucker vermischen und die… mehr erfahren

Schokolade- Käferbohnen-cookies

1Zwei Backbleche mit Backpapier vorbereiten 2Schokolade fein hacken 3Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz rasch vermengen, Eier mit den Käferbohnen pürieren und unterrühren. Danach Weizenmehl und Dinkelvollmehl mit Backpulver und Schokoladestücken untermengen. 4Aus dem Teig mit einem Löffel oder mit dem Eisportionierer Teilmengen abstechen und mit nassen Händen möglichst gleich große Kugeln formen und auf ein… mehr erfahren

Süße Käferbohnen- Nougat-Herzen

1 Mehl in eine Schüssel geben, mit Salz vermengen, Germ einbröseln und mit allen Zutaten einen mittelfesten Teig bereiten. 2 Für die Fülle Käferbohnen, geschmolzenes Nougat und Rum pürieren. 3 Nach 10 Minuten Teigruhe Teigstücke mit 70 g abwiegen, Dreiecke ausrollen und Käferbohnenfülle aufstreichen. Von der breiten Seite her zusammenrollen, Herzen formen und auf ein… mehr erfahren

Steirische Käferbohnen – Topfenknödel

1Die zimmerwarme Butter zusammen mit Topfen, Ei, Salz und Mehl zu einem glatten Teig verkneten. 2Für die Fülle die Steirischen Käferbohnen g.U. abseihen und abspülen, dann durch die Flotte Lotte passieren. Die Kirschen entkernen und fein schneiden. Die Steirischen Käferbohnen g.U. mit den Kirschen, Honig, Vanillezucker und der Maisstärke gut verrühren. 3Den Teig auf eine… mehr erfahren

Feines Käferbohnen-Schichtdessert

1Steirische Käferbohnen pürieren und mit Zucker, Rum und Sauerrahm abschmecken 2Obers halbsteif schlagen und 1/3 zum Käferbohnenpüree unterziehen 3Topfen, Zucker und Joghurt zuerst gut vermischen 4Gelatine in genügend kaltem Wasser einweichen und in warmen Zitronensaft auflösen 5Aufgelöste Gelatine in die Topfenmasse rühren 6Restliches Obers gut unterziehen 7Schichtweise in Gläser füllen und nach Belieben garnieren 8Vor… mehr erfahren

Süßes Mousse mit steirischem Käferbohnenkrokant

1Für den Bohnenkrokant: Die gekochten Käferbohnen im Rohr bei 150°C etwas trocknen und grob hacken. Kristallzucker in einer Pfanne karamellisieren, die gehackten Bohnen einrühren und die Masse auf Backpapier auskühlen lassen (Vorsicht! sehr heiß). Den ausgekühlten Bohnenkrokant hacken. 2Für das Bohnenmousse: Eier mit Läuterzucker über Dunst schaumig rühren. Eingeweichte Gelatine ausdrücken, zugeben und kalt rühren…. mehr erfahren

Steirischer Käferbohnen-Brownie

1Steirische Käferbohnen in grobe Stücke schneiden. 2Backblech mit Papier auslegen und das Backrohr auf 100°C vorheizen. 3Zartbitterschokolade und Butter in einem Schneekessel über Dampf schmelzen, anschließend Staubzucker und Eier unterrühren. 4Mandeln, Käferbohnen und das mit Backpulver vermischte Mehl vorsichtig unterheben. 5Auf das Blech streichen und bei 180°C Heißluft ca. 15 Minuten backen. 6Käferbohnen-Brownies schneiden und… mehr erfahren

Steirische Käferbohnenkekse

1Mehl und Zucker auf die Arbeitsfläche stauben 2Käferbohnenpüree, Butter, Dotter und eventuell Gewürz unterkneten 3Teig ein wenig rasten lassen, anschließend auswalken und ausstechen 4Bei 160 °C Heißluft ca. 15 Minuten backen, auskühlen lassen 5Nach Belieben verzieren